Hate-Speech, Strafrecht und weinerliche Politiker

Ich habe neulich schon einen längeren Artikel über Hate-Speech geschrieben. Der Hamburger Justizsenator Till Steffen (Grüne) will jetzt die unscharfe Definition von Hate-Speech mit dem Strafgesetzbuch verknüpfen: Justizsenator Steffen fordert einem Bericht der “Hamburger Morgenpost” (Samstag) zufolge in einem Beschlussvorschlag an seine Länderkollegen, dass Internetplattformen Schadenersatz an Opfer von “Hate

Weiterlesen